Schattenwolf Goes To HEL!

In der Hauptstadt Finnlands ist im November die Hölle los: Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt lädt das Slush-Festival 4.000 verschiedene Startups ein und wir sind mittendrin! Noch bis zum Juli suchte das Mediennetzwerk NRW junge Unternehmen aus Deutschland, die auf der prestigeträchtigen Messe eine Hei Slush!-Box betreiben. Mit großer Freude können wir mitteilen, dass die Schattenwolf GmbH zu den Gewinnern zählt. Vom 19. bis zum 22. November werden Marius und Alper an der Unternehmerreise in Finnland teilnehmen. 

Die Slush ist ein Non-Profit-Event in Helsinki. Über die letzten sieben Jahre hat sich die Veranstaltung von 300 auf 20.000 Besucher vergrößern können und gilt mittlerweile als Europas führende Tech-Konferenz. Die Slush bietet jungen Firmen die einzigartige Gelegenheit, sich einem globalen Publikum zu präsentieren und sich mit der weltweiten Tech-Community auszutauschen und zu vernetzen. Wir freuen uns darauf!

Wer uns auf der Slush live mitverfolgen möchte, sollte unbedingt auf Instagram vorbeischauen, denn dort gibt es nicht nur unseren Account für unseren Kanal Cinema Strikes Back oder unsere privaten Accounts. Jetzt gibt es auch den Account für alle Projekte, Planungen und Behind The Scenes-Material von Schattenwolf. Abonniert oder verliert! @schattenwolf_gmbh

Alle Leser dieses Blogs sollten aber ebenso belohnt werden. Wir möchten hiermit ein kleines Geheimnis lüften. Vielleicht habt ihr bereits auf unseren Instagram-Account gesehen, dass wir in einem Kino gedreht haben und ein Bett aus Comics gebastelt haben. Das hat einen ganz einfachen Grund: Für unseren Kanal Cinema Strikes Back musste dringend ein brandneuer Kanaltrailer her. Dieses besondere Video wird nicht nur fortan das Gesicht des Kanals prägen, sondern auch als Werbung geschaltet werden.

Die Produktion dieses Trailers ist ein weiteres Zeichen von funk dafür, welch Vertrauen in uns und den Kanal gesetzt wird. Wir versuchen aber weiterhin große Projekte unabhängig davon in die Realität umzusetzen. Da ist noch nichts in Stein gemeißelt, wenn aber alles gut geht, könnt ihr euch auf gewaltige Neuigkeiten freuen. Drückt uns gerne die Daumen!